Sonntag, 07. Juli 2013

"Every Step You Take" kostenlos streamen & Hintergründe der Doku

Der Dokumentarfilm "Every Step You Take" ist ab sofort kostenlos auf Nino Leitners Blog als Stream verfügbar - hier klicken! Nino erklärt auch die Hintergründe zur Idee und Entstehung des bei vielen Festivals erfolgreichen Dokumentarfilms.

Montag, 23. Jänner 2012

Webstream des Dokumentarfilms

Es freut mich, bekannt geben zu können, dass wir endlich eine Möglichkeit gefunden haben, "Every Step You Take" weltweit streambar zu machen ... mietbar für nur €2.30, gleich hier:

Dienstag, 12. Jänner 2010

Abermalige TV-Ausstahlung + Webstream!





Alle Ausstrahlungstermine auf OKTO:
Sa, 16.01.10, 20:00 Uhr
So, 17.01.10, 17:40 Uhr (WH)
Mo, 18.01.10, 01:00 Uhr (WH)
Sa, 23.01.10, 22:15 Uhr (WH)


Im Rahmen der Sendung "Oktofokus - Auf Schritt und Tritt", die erstmals am Samstag, dem 17.1.2010 um 20:00 auf OKTO ausgestrahlt wird, wird Every Step You Take gezeigt (mit deutschen Untertiteln).
Details hier im offiziellen Sendungsblog.

Gleich darauf, um das Thema abzurunden, folgt eine spannende Podiumsdiskussion zum Thema Videoüberwachung, die Ende 2008 am Juridicum der Uni Wien aufgezeichnet wurde, mit folgenden Diskussionsteilnehmern:

• Dr. Ingeborg Zerbes, Universitäts-Professorin für Strafrecht
• Dr. Gregor König, Datenschutzkommission
• Matthias Šubik, Technik-Experte
• Mag. Nino Leitner, Regisseur von "Every Step You Take"

Moderiert von Fritz Kalteis.




OKTO ist im Netz von UPC sowie über AON-TV der Telekom Austria kostenlos empfangbar.
Hier Details zum Empfang: http://okto.tv/empfang/

ABER: OKTO GIBT ES AUCH ALS KOSTENLOSEN LIVE-WEBSTREAM!
http://okto.tv/webstream/


Freitag, 24. Juli 2009

OKTO-Podiumsdiskussion "Auf Schritt und Tritt"

Mit der TV-Erstausstrahlung von EVERY STEP YOU TAKE auf OKTO in der Reihe Oktofokus im Januar 2009 wurde auch eine Podiumsdiskussion zum Thema Videoüberwachung unter dem Titel "Auf Schritt und Tritt" gesendet.



Die Diskussionsteilnehmer:
Nino Leitner, Regisseur
Gregor König, Österreichische Datenkommission
Mathias Scubik, technischer Direktor Okto
Ingeborg Zerbes, Strafrechtsprofessorin Uni Wien

Dienstag, 30. Juni 2009

Press TV 'Cine Politics' halbstündige Filmrezension!

Sehen Sie sich die neue Press TV Filmrezension über die Doku hier an (englische Sprache):

video

Donnerstag, 22. Jänner 2009

TV-Weltpremiere im österreichischen Fernsehen!

ENDLICH!

"Every Step You Take" feiert am 24. Januar 2009 seine lange erwartete TV-Weltpremiere!



Im Rahmen der Sendung "Oktofokus - Auf Schritt und Tritt", die erstmals am Samstag, dem 24.1. um 20:00 auf OKTO ausgestrahlt wird, wird der kritische Dokumentarfilm zum Thema Videoüberwachung in Großbritannien gezeigt (mit deutschen Untertiteln).
Details hier im offiziellen Sendungsblog.

Gleich darauf, um das Thema abzurunden, folgt eine spannende Podiumsdiskussion zum Thema Videoüberwachung, die am Juridicum der Uni Wien vor kurzem aufgezeichnet wurde, mit folgenden Diskussionsteilnehmern:

• Dr. Ingeborg Zerbes, Universitäts-Professorin für Strafrecht
• Dr. Gregor König, Datenschutzkommission
• Matthias Šubik, Technik-Experte
• Mag. Nino Leitner, Regisseur von "Every Step You Take"

Moderiert von Fritz Kalteis.



Am Ende des Themenabends wird der Kurz-Animationsfilm "Big Brother State" von David Scharf gezeigt.

OKTO ist im Kabelnetz von Wien, Steiermark, Niederösterreich, Kärnten kostenlos empfangbar.
Hier Details zum Empfang: http://okto.tv/okto-empfangen/

ABER: OKTO GIBT ES AUCH ALS KOSTENLOSEN LIVE-WEBSTREAM!
http://okto.tv/webstream/


Hier alle Ausstrahlungstermine auf OKTO:
Sa, 24.01.2009: 20:00
So, 25.01.2009: 17:45
So, 25.01.2009: 01:00
Sa, 31.01.2009, 22:00

Freitag, 31. Oktober 2008

Filmvorführung und Podiumsdiskussion in Wien

In Zusammenarbeit mit OKTO und der Zeitschrift Juridikum laden wir hiermit herzlich zu einer kostenlosen Filmvorführung von "Every Step You Take", gefolgt von einer Podiumsdiskussion zum Thema Videoüberwachung in Österreich.

Am Podium vertreten sein werden Dr. Gregor König von der Datenschutzkommission, Prof. Funk vom Institut für Staatsrecht, ein weiterer Diskussionsteilnehmer aus der "Praxis der Videoüberwachung" und Nino Leitner, der Regisseur des Films. Moderiert wird von Fritz Kalteis.

Man kann sich auf eine kontroversielle Diskussion freuen!
Nicht zuletzt in Anbetracht der letzten Entwicklungen in Österreich.

Die Diskussion wird aufgezeichnet und zusammen mit dem Film Anfang 2009 auf OKTO in einer Ausgabe der Sendung "OKTOSKOP" ausgestrahlt.

Und außerdem: Nachher gibt's auch noch ein Buffet :-)

Mittwoch, 5. November 2008
19:00 Juridicum, Schottenbastei 10-16, 1010 Wien
Hörsaal U10, Juridicum

Für alle, die den Film schon kennen: Podiumsdiskussion ab ca. 20:00.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

Sonntag, 12. Oktober 2008

Festival of Liberties in Brüssel

"Every Step You Take" hat in Kürze seine belgische Premiere beim "Festival of Liberties 08" ("Festival des Libertes 08"), das in Brüssel vom 16.-26. Oktober 2008 stattfindet.


Der Dokumentarfilm läuft im Rahmen des internationalen Wettbewerbs des Festivals.

Die offizielle Festival-Beschreibung lautet wie folgt (übersetzt in Deutsch):
"38 ungeschnittene Filme, zusammengebracht in einem internationalen Wettbewerb. Unterstützt vom Erfolg des ersten Festivals, will das Festival des Libertés internationale kinematografische Kreation jedes Jahr als einen Vektor des Widerstands und der kulturellen Einheit feiern, und zwar durch ein Programm von ungeschnittenen, internationalen Filmen, ausgeschmückt mit Treffen mit den Filmemachern. Eine Jury, die sich aus Persönlichkeiten aus verschiedenen Fachrichtungen zusammensetzt, werden den Film auswählen der, durch seinen Inhalt, sein Engagement und seine Kraft der Ablehnung, die Fragen reflektiert, die das Festival in Bezug auf die Verteidigung der Rechte und Freiheiten stellt."

Der Film wird am Dienstag, dem 21. Oktober um 19:30 im Flagey, Studio 1 - Place Sainte Croix - 1050 Brüssel gezeigt werden. Eine Karte kostet € 5,-. Für Informationen zur Reservierung, klicken Sie bitte hier.

Samstag, 11. Oktober 2008

Gulli Filmrezension & Interview

Das bekannte Untergrund-Netz-Blog "Gulli" hat EVERY STEP YOU TAKE ausführlichst rezensiert und außerdem ein Interview mit Nino Leitner veröffentlicht.

Hier ein Zitat aus der Rezension:
"Wer sich auch nur annährend für dieses Thema interessiert, dem sei gesagt: das Geld ist gut angelegt. Viel mehr kann man der Thematik wirklich nicht entlocken."


Gulli.com scheint vom Dokumentarfilm ziemlich begeistert zu sein, da er immer wieder in verschiedenen Artikeln rund um die Überwachungsthematik erwähnt wird:

• 7.10.2008: Drei von vier Deutschen für mehr Video-Überwachung
• 30.06.2008: Überwachungskameras bleiben sinnlos!
• 26.06.2008: Pläne zur Durchleuchtung aller Zuggäste ad acta gelegt
• 26.06.2008: Überwachungskamera lernt intelligentes Hören
• 23.06.2008: Nino Leitners Doku "Every Step You Take" - Rezension, Preisrätsel und Interview
• 09.06.2008: Tragen von Hüten in Pubs verboten
• 06.06.2008: Klagen gegen Kfz-Massenabgleich eingereicht
• 10.05.2008: Kein Geld für eigenes Musikvideo? - Britische Band ließ sich von Überwachungskameras filmen

Sonntag, 22. Juni 2008

Zwei prestigeträchtige Festival-Nominierungen und jede Menge zusätzlicher Vorführungen!

Mai und Juni 2008 waren vollgepackt mit zusätzlichen Vorführungen von EVERY STEP YOU TAKE, ganz besonders in Deutschland und Österreich.

Den Höhepunkt dieses Screening-Tour waren zwei zusätzliche Festival-Screenings in Großbritannien und Österreich - und bei beiden Festivals war der Film für einen Preis nominiert.

Beim "Festival der Nationen", einem der weltweit größten Festivals für den nicht-kommerziellen Film, das jährlich in Ebensee (Salzburg) stattfindet, hat der Film einen "Ebenseer Bären" gewonnen! Die Preiszeremonie fand am 21. Juni statt.

Nur einen Tag später, am 22. Juni 2008, wurde EVERY STEP YOU TAKE beim renommierten International Filmmaker Festival in Kent, Großbritannien gezeigt. Hier war der Film nominiert für "Bester Dokumentarfilm", mit nur drei anderen Nominierten. Klicken Sie hier für eine vollständige Liste aller Nominierten in allen Kategorien [PDF Link].
The Preiszeremonie mit rotem Teppich fand am 27. Juni 2008 statt.


Was ist im Mai und Juni 2008 sonst noch so passiert?
Hier eine kurze Zusammenfassung (rückwärts chronologisch):


• 27. Juni 2008:

The International Filmmaker Festival - Preisverleihung
Preisverleihung beim The International Filmmaker Festival (Kent, Großbritannien)
(Nominiert für "Bester Dokumentarfilm")

• 22. Juni 2008:

The International Filmmaker Festival - Vorführung
The International Filmmaker Festival Vorführung von EVERY STEP YOU TAKE um 18:00 im Vue cinema Westward cross Broadstairs Kent

• 21. Juni 2008:

Festival der Nationen (A)
Preisverleihung beim Festival der Nationen (Ebensee, A)
im Kino Ebensee um 19:30

• 11. Juni 2008:

TU Graz Vorführung (A)

Vorführung in der Technischen Universität Graz (Österreich), gefolgt von einer Podiumsdiskussion zum Thema Überwachung mit Nino Leitner und anderen Experten aus diesem Gebiet


• 28. Mai 2008:

urbanoFILMS #9 - Überwachung und Stadt (Berlin)

Vorführung im "Geodätenstand" der Technischen Universität Berlin, gefolgt von einer Podiumsdiskussion (organisiert von urbanophil - ein Netzwerk von jungen Architekten in Berlin)


• 19.-21. Mai 2008:
kinoachteinhalb Vorführungen (Saarbrücken, Deutschland)
Nino Leitner kam am 19. Mai zu einer Veranstaltung, die von der Grünen Jugend Saar und dem Verein Pro Individuum organisiert wurde, in die deutsche Stadt Saarbruecken, um dort einer Vorführung seines Filmes im kinoachteinhalb [Programm-PDF-Link] beizuwohnen, gefolgt von einer lebhaften Podiumsdiskussion mit dem Publikum und Vertretern der Grünen Jugend Saar und Pro Individuum. Der Film wurde am 20. und 21. Mai nochmals gezeigt.

• 16.-18. Mai 2008:

31. Grenzland-Filmtage Selb (Deutschland)
Film-Festival-Vorführungen von EVERY STEP YOU TAKE als Teil der "31. Grenzland-Filmtage Selb"

• 2. Mai 2008:

Metaday #13 (Wien)
Im Wiener Medienkunstlabor "Metalab" hielt Nino Leitner einen Vortrag über Videoüberwachung in Großbritannien und zeigte dabei eine Reihe von Ausschnitten aus seinem Dokumentarfilm.

Sonntag, 24. Februar 2008

EVERY STEP YOU TAKE endlich auf DVD!



Bestellungen von überall, Versand weltweit:

EUR 15,90,-
inkl. Ust. & zzgl. EUR 4,- für Standard- oder EUR 7 für Priority-Versand




Every Step You Take DVD + VERSAND







für alternative Zahlmöglichkeiten (Überweisung)
kontaktieren Sie bitte sales@EveryStepYouTake.org


Nun ist es soweit, nach all den Anfragen koennen wir endlich bekannt geben, dass EVERY STEP YOU TAKE ab sofort auf DVD verfügbar ist. Jetzt kann endlich jeder den Film sehen! Die DVD verfügt sogar über optionale deutsche Untertitel.

Um den Film zu bestellen, klicken Sie bitte auf oben stehenden Zahlungsbutton. Die Zahlung wird über den Zahlungsdienst PayPal abgewickelt, Sie müssen allerdings nicht unbedingt ein PayPal-Konto besitzen. Kredit- oder EC-Karte reichen.

Für Bestellfragen oder alternative Zahlungsmöglichkeiten (wie eine Banküberweisung) kontaktieren Sie bitte sales@EveryStepYouTake.org. Bestellungen von höheren Stückzahlen können Versandkosten weiter verringern - bitte kontaktieren Sie uns für Details. Wir stehen gerne zur Verfügung.

Der DVD-Preis (pro Stück) ist € 15,90,- (zzgl. € 4,- Standardversand oder € 7,- Priority-Versand). Kontaktieren Sie uns bitte für Preise in anderen Währungen - wir liefern weltweit.



Die Verkaufs-Version der DVD ist mit umfangreichem Bonusmaterial angereichert:

didaktisch aufbereitetes Englischlehrmaterial von Langenscheidt zum Thema "Surveillance", genau auf den Inhalt des Filmes bezogen und abgestimmt

• Podiumsdiskussion "Die Illusion der Anonymität" (2,5 Stunden, deutsch) im DVD-ROM-Teil

Trailer

• Press Kit (Trailer, Pressemappe, Filminfos aller Art - im DVD-ROM-Teil)

US-Premiere in Kalifornien!

Es ist endlich an der Zeit für eine weiter große Festival-Ankündigung:
EVERY STEP YOU TAKE wurde ausgewählt, beim Tiburon International Film Festival gezeigt zu werden (in Kalifornien, sehr nahe bei San Francisco). Dort wird der Dokumentarfilm seine längst überfällige US-Premiere feiern!

Das Festival findet vom 13.-21. März 2008 statt.


EVERY STEP YOU TAKE wird am Donnerstag, dem 20. März 2008 um 16:25 gezeigt werden. Das vollständige Festivalprogramm findet sich hier und der Programmeintrag für EVERY STEP YOU TAKE hier.
Tickets for diesen und andere Festival-Filme lassen sich hier bei ticketmaster.com kaufen.

Montag, 22. Oktober 2007

Kürzliche internationale Festivaltermine


NORWEGEN

Im November 2007 wurde EVERY STEP YOU TAKE im Wettbewerb beim WT Os International Film Festival in der norwegischen Stadt Os gezeigt. Dort war der Film als nur einer von vieren für den Preis "Bester Dokumentarfilm" nominiert!


Das vollständige Festivalprogramm findet sich hier, und auf Seite 19 findet sich die norwegische Inhaltsangabe für die Doku.

Der Preis "Bester Dokumentarfilm" wurde schlussendlich zwar von der amerikanischen Doku "Strictly Background" gewonnen, die Nominierung war jedoch eine große Ehre. Laut den Festival-Organisatoren war das Interesse für EVERY STEP YOU TAKE sehr groß, und der Film wurde sehr gut aufgenommen. Danke!

EVERY STEP YOU TAKE wurde beim WT Os International Film Festival in Norwegen am 9. November 2007 um 19:30 gezeigt.


ÖSTERREICH

Die zweite Festivalvorführung von EVERY STEP YOU TAKE in Österreich nach seiner Weltpremiere im März 2007 bei der Diagonale fand im November 2007 beim Studentenfilmfestival film:riss 07 in Salzburg statt, wo Regisseur Nino Leitner studierte und die Doku als seinen Diplomfilm vollendete.


Das Team freute sich, dass der Film in der Stadt bei einem Festival gezeigt wurde, wo viel der Schnitt- und Postproduktionsarbeit am Film gemacht wurde.

Der offizielle Programmeintrag findet sich hier.

EVERY STEP YOU TAKE wurde bei film:riss 07 in Salzburg am 15. November 2007 um 19:00 gezeigt.


DEUTSCHLAND


Im October 2007 fand die Deutschland-Premiere von EVERY STEP YOU TAKE beim 22. Unabhängigen FilmFest Osnabrück statt.



Dort wurde der Film auch zum ersten Mal mit deutschen Untertiteln gezeigt, um möglichst vielen Menschen die Möglichkeit zu geben, alles zu verstehen. Optionale deutsche Untertitel sind auch auf der DVD-Version des Filmes verfügbar, die jetzt bestellt werden kann.

EVERY STEP YOU TAKE war einer von wenigen Filmen, die für den Friedensfilmpreis der Stadt Osnabrück nominiert waren.

Das offizielle Programm findet sich hier, der Dokumentarfilm wurde am 18. Oktober 2007 um 17:30 im Kino in der Lagerhalle gezeigt.

Regisseur Nino Leitner flog nach Osnabrück zur Vorführung und stand nach dem Film dem Publikum Rede und Antwort. Das deutsche Publikum zeigte sich begeistert vom Film, und so wurde die Frage-Antwort-Stunde zu einer lebhaften Diskussion über verschiedene Aspekte aus dem Film. Nicht zuletzt auch aufgrund der Tatsache, dass Osnabrücks Bürger selbst seit einigen Tagen erstmals Objekte der neu installierten öffentlichen Videoüberwachung wurden - was natürlich zu gemischten Reaktionen führte.

Alles in Allem war es ein fantastisches Festival in einer sehr sympathischen und gemütlichen Umgebung, mit unzähligen anderen internationalen Film-Wundern, die sowohl das Publikum verwöhnten, aber auch oftmals zu interessanten Diskussionen unter den verschiedensten Menschen führten. Das Unabhängige FilmFest Osnabrück sollte man also nicht verpassen! Es ist wahrlich ein perfekter Insider-Tipp.

Fotos © 22. Unabhängiges FilmFest Osnabrück


BRASILIEN

EVERY STEP YOU TAKE hatte seine erfolgreiche Südamerika-Premiere in Brasilien beim 31. Mostra - São Paulo International Film Festival!



Das Festival fand vom 19. Oktober bis 1. November in der Mega-Metropole São Paulo, Brasilien, statt. Regisseur Nino Leitner flog um den halben Globus, um der Premiere in Brasilien beizuwohnen!

Glaubt man den Biographiedaten im offiziellen Katalog, war Nino Leitner der jüngste Regisseur unter allen Regisseuren, die einen Langfilm beim Festival hatten! Insgesamt wurden etwa 470 Filme beim Festival gezeigt.

Ein Interview mit Regisseur Nino Leitner findet sich auf der offiziellen Website der 31a Mostra Internacional de Cinema (- man muss etwas runterscrollen, da auf der Seite auch viele andere Interviews vorhanden sind).

Klicken Sie hier, um eine Foto-Galerie mit Aufnahmen von der aufregenden Brasilien-Premiere bei diesem riesigen Festival zu sehen!

Die genauen Vorführdaten von EVERY STEP YOU TAKE (CADA PASSO QUE VOCÊ DÁ) waren wie folgt:

23.10.2007 um 16:00 im Centro Cultural São Paulo,
24.10.2007 um 19:10 im Cine Pombril Sala 2.

Der Film wurde mit einem anderen Film im PROGRAME DUPLO 3 in der Sektion INTERNATIONAL PERSPECTIVE des Festivals gezeigt.

Programmeintrag auf Englisch
Regisseurseintrag auf Englisch

Programmeintrag auf Portugiesisch
Regisseurseintrag auf Portugiesisch


Fotos © 31a Mostra Internacional de Cinema São Paulo

Sonntag, 29. Juli 2007

London-Premiere am Portobello Film Festival - FREIER EINTRITT!

Weniger als ein Monat nach der Großbritannien-Premiere von EVERY STEP YOU TAKE am Cambridge Film Festival 2007 wird das riesige Portobello Film Festival die London-Premiere der Doku veranstalten.

Und das Beste daran: Der Eintritt zu allen Veranstaltungen am Portobello Film Festival ist kostenlos!


Portobello Film Festival 2007 findet vom 1. - 21. August 2007 an verschiedenen Veranstaltungsorten in London statt. EVERY STEP YOU TAKE wird als Teil des "Documentary Day" am 5. August (von 12:00 - 23:00) gezeigt werden. Laut des offiziellen Programms für diesen Tag wird EVERY STEP einer der letzten Filme dieses Tages sein, was bedeutet, dass er am Abend um ca. 20:00 gezeigt werden sollte. Bitte seien Sie nichtsdestotrotz früher dort, da das Programmkomittee entscheiden könnte, den Film doch früher zu zeigen - und außerdem wird es wie üblich nur begrenzte Sitzmöglichkeiten geben.

Informieren Sie sich mit dem vollständigen offiziellen Programmheft (in PDF-Form) hier (EVERY STEP wird auf den Seiten 5 und 6 erwähnt), oder besuchen Sie einfach die Portobello Film Festival Website für Details aller Art.

Donnerstag, 26. Juli 2007

Britische Premiere am Cambridge Film Festival 2007

EVERY STEP YOU TAKE hatte am 12. Juli 2007 seine britische Premiere am 27th Cambridge Film Festival, und es war ein großer Erfolg - er wurde zu einem der zehn beliebtesten Filme des Festivals.


Regisseur Nino Leitner stand nach der Vorführung am 12. Juli zu einer Frage-Antwort-Session zur Verfügung. Er wurde in Gespräche über den Film mit einem sehr kritisch-interessierten Publikum gezogen.

Diese Frage-Antwort-Session wurde auf Video aufgezeichnet, und steht hier uns jetzt zur Verfügung:



"Es freut mich außerordentlich, bei dieser prestigeträchtigen Veranstaltung, einem der größten britischen Filmfestivals, eingeladen geworden zu sein. Der Dokumentarfilm hat nun endlich sein Zielpublikum erreicht, die britische Öffentlichkeit. Das Feedback war großartig, ein sehr gebildetes Publikum." stellt Regisseur Nino Leitner fest.

"Ich glaube, der Film könnte tatsächlich einige frische Ansichten zum kontroversiellen Thema CCTV beitragen, das in den britischen Medien bisher weder ausreichend noch ausgewogen behandelt wurde."

"Ich fand es atemberaubend, wie Filmemacher-freundlich und persönlich mit uns am Festival umgegangen wurde, so etwas habe ich vorher noch nicht erlebt. Ich hoffe, irgendwann wieder beim Cambridge Film Festival eingeladen zu werden."

Bitte besuchen Sie die offizielle Website des 27th Cambridge Film Festivals für Details und das offizielle Programm. Hier finden Sie den offiziellen Festival-Eintrag auf der Website. Und hier können Sie das offizielle Festival-Programm downloaden, der Eintrag von EVERY STEP YOU TAKE ist auf Seite 46 oder gleich hier.


Vorführtermin war Donnerstag, 12. Juli um 16:30 im Arts Picturehouse in Cambridge.

Und hier zu guter Letzt ein Promo-Interview mit Nino Leitner, das vor der "Every Step You Take" Premiere beim CFF von einem Teammitglied des Festivals gedreht wurde:

Montag, 02. Juli 2007

Kroatische Premiere am Libertas Film Festival 2007

Nur eine Woche nach der Ankündigung, dass EVERY STEP YOU TAKE seine britische Premiere beim Cambridge Film Festival feiern wird, freuen wir uns eine weitere Festival-Einladung für den Dokumentarfilm präsentieren zu können:


Das Libertas Film Festival, das vom 29. Juni bis 4. Juli 2007 im wunderschönen Dubrovnik in Kroatien stattfindet, wird die kroatische Premiere unseres Filmes veranstalten.

Lernen Sie mehr über das Festival auf seiner offiziellen Website.

Vorführtermin:
Sa., 30.6., 16:30 im Theatre Marin Držić in Dubrovnik.

Hier finden Sie den vollständigen Vorführplan mit Beginnzeiten und -orten.

Es freut uns außerordentlich, dort zusammen mit einer nur kleinen Auswahl von anderen ambitionierten (aber hauptsächlich 'größeren') Dokumentarfilmen gezeigt zu werden!

Mittwoch, 20. Juni 2007

Große neue Zeitungs- und Fernsehberichte!

"31st Mostra Internacional de Cinema São Paulo" - Katalog, Oktober 2007


"Celluloid", Juli 2007

"econova", Juni 2007

"Tirolerin", Mai 2007

"6020", Mai 2007



Dieser Bericht wurde am 3. April 2007 um 19:00 auf ORF2 in der Sendung "Tirol Heute" ausgestrahlt. Das Fünf-Minuten-Special enthält einen Ausschnitt (Zusammenschnitt) aus dem Film sowie ein ziemlich langes Studiointerview mit Nino Leitner, der live während der Ausstrahlung im Studio Rede und Antwort stand!

Zahlreiche neue Berichte in Printmedien wurden veröffentlicht, allen voran jeweils zwei doppelseitige Berichte in den Tiroler Magazinen "Tirolerin" und "6020"! Informieren Sie sich in der erneut aktualisierten Presse-Sektion über weitere neue Berichte!

Dienstag, 19. Juni 2007

Aktualisierter Pressespiegel!

Als Folge der Weltpremiere von "Every Step You Take" auf dem Diagonale 07 Film Festival in Graz hat es einige mediale Aufmerksamkeit rund um den Film und das Projekt im Allgemeinen gegeben. Hier finden sich alle Medienberichte, die bislang erschienen sind - bitte schicken Sie uns weitere Berichte, wenn Ihnen noch weiter in die Hände fallen sollten (via e-Mail unter press@EveryStepYouTake.org).


Printmedien:

Intro.de - DVD Rezension "Every Step You Take"

• Cambridge Film Festival 2007 - offizielles Festivalprogramm, Eintrag auf Seite 46

• Celluloid, Juli 2007, Seite 36 - "Big Brother ist Realität"
• econova, Juni 2007, Seite 168 - "Big brothers watching you"
• Schikaneder Programmheft Juni 2007, Seite 4
• 6020 Magazine, May 2007, Seiten 36-37 - "Große Brüder" - Portrait von Nino Leitner und den Filmerfolg auf der heurigen Diagonale
• Tirolerin, May 2007, Seiten 20-21 - "Nino Leitner - Auf Schritt und Tritt im Fernsehen" - Portrait von Nino Leitner und Interview über den Film
• Weekend Magazine, 07/04/2007, Seite 71 - "Schritt für Schritt"
• Kurier, 22/03/2007, Seite 15 - Portrait von Nino Leitner
• Der Standard - DerDiagonaleStandard Spezial, 19/03/2007 - Tipps - Überwachung (Online-Version)
• Falter Diagonale 07 special, page 26 - Inhaltsbeschreibung
• Tiroler Tageszeitung, 23/03/2007, Seite 14 - Tiroler Filmemacher auf der Diagonale
• Diagonale 07 Festival-Katalog Eintrag, Cover, Seiten 76-77 und 98-99


Fernseh- und Radio-Beiträge:

• Press TV - "Cine Politics" - Review of Every Step You Take (25 minutes)
• 3Sat, 13/03/2007, 22:25, "Neues vom österreichischen Film" - Kurze Präsentation des Dokumentarfilms
• ORF 1, 22/03/2007, "shorts and skirts - die lange Nacht des kurzen Films" - Präsentation von Nino Leitners Kurzfilm "Auszeit", der den Shorts on Screen 07 Award für Tirol gewonnen hat - gefolgt von einem Kurportrait des Reigsseurs inklusive einer Vorschau auf "Every Step You Take"
• ORF2, 03/04/2007, "Tirol Heute" - Präsentation des Dokumentarfilms, Live-Interview mit Nino Leitner!
• Infoscreen Wien, 14/06/2007 - Filmvorschau für die letzte Schikaneder-Vorführung, lief auf allen Infoscreens in den U-Bahn-Stationen Wiens!
• Radio Tirol, 31/05/2007 - Ankündigung der "Nacht des Tiroler Kurzfilms" im ORF Kulturhaus Tirol (am 1. Juni 2007), inklusive einem Interview mit Nino Leitner über seine Filmlaufbahn, Kurzfilme und seinen ersten Dokumentarfilm (Beitragslänge ca. 3 Minuten)
• Radio Tirol, 03/04/2007 - Interview mit Nino Leitner, Teaser für das "Tirol Heute"-Interview
• Radio FR 107,1 Freistadt - Sendung "n.o.w - das jugendmagazin"


Audio-Beitrag:

• Diagonale 07 Pressekonferenz, Intendantin Birgit Flos, 09.03.2007 in Wien (Auszug)


Online-Berichte:

Intro.de - DVD Rezension "Every Step You Take"
• 7.10.2008: Drei von vier Deutschen für mehr Video-Überwachung
• 30.06.2008: Überwachungskameras bleiben sinnlos!
• 26.06.2008: Pläne zur Durchleuchtung aller Zuggäste ad acta gelegt
• 26.06.2008: Überwachungskamera lernt intelligentes Hören
• 23.06.2008: Nino Leitners Doku "Every Step You Take" - Rezension, Preisrätsel und Interview
• 09.06.2008: Tragen von Hüten in Pubs verboten
• 06.06.2008: Klagen gegen Kfz-Massenabgleich eingereicht
• 10.05.2008: Kein Geld für eigenes Musikvideo? - Britische Band ließ sich von Überwachungskameras filmen
The Spy Blog: "Every Step You Take - CCTV surveillance documentary - review"
drehpunktkultur.at 22/03/2007 - Millionen Filmstars wider Willen
FM4 Diagonale Log #2 22/03/2007
chilli.cc 20/03/2007 - Diagonale wird zehn
Der Grosse Bruder 27/03/2007 - Videodoku "Every Step You Take"
Der Standard (APA) 22/03/2007 - Salzburgerin gewinnt Nachwuchswettbewerb "shorts on screen"
Salzburger Nachrichten 23/03/2007 - Diagonale
APA-OTS 22/03/2007 - shorts on screen 07 Preisvergabe
falter.at Filmvorschau - Every Step You Take
FH Salzburg News 23/03/2007 - Nino Leitners und Laura Nöbauers Filme wurden/werden gezeigt
Ö1 Kulturkalender
subnet.at 08/02/2007
blog.teranetworks.de
Global CCTV Hub
informationpolitics.com
Interview mit Nino Leitner auf informationpolitics.com (vollständiges PDF transcript)
MakeBlogsNotWar
SpyBlog
Surveillance Studies
The Ideal Government Project

« Les caméras n’ont pas empêché la mort de Jamie…  » - Nino Leitner, auteur d’un documentaire sur la vidéosurveillance (Französisch)
Revista Dois Pontos (Brasilianisch)
Cumhuriyet Pazar Dergi (Türkische Tageszeitung 11/02/2007- PDF Link), (online version here)


Bitte teilen sie uns hier mit, wenn sie auf nicht mehr funktionierende Links stoßen. Danke!

Montag, 18. Juni 2007

Reguläre Vorführungen in Österreich - VERLÄNGERT!

Wir freuen uns, die ersten regulären öffentlichen Vorführungen von "Every Step You Take" in österreichischen Kinos ankündigen zu können!

Nach seiner erfolgreichen Weltpremiere bei der Diagonale 07 im März wird "Every Step You Take" ab Juni in ausgewählten österreichischen Kinos und anderen Locations gezeigt werden.

Das erste Kino, das den Dokumentarfilm vorführt, wird das Schikaneder in Wien sein. (Vorführungen im Leokino in Innsbruck wurden auf Herbst verschoben.)

VERLÄNGERUNG! Wegen des Erfolges wurden für den Sommer noch weitere drei Vorführungen im Schikaneder angehängt! Dieses Mal werden es "Late Night Specials" sein:

Hier die NEUEN Termine im Schikaneder (Achtung Änderung!):

• Fr, 10. August, 23:00
• Fr, 17. August, 23:00
• Fr, 24. August, 23:00

• Di, 19. Juni, 19:00

• Di, 12. Juni, 21:00
• Sa, 9. Juni, 19:00

Adresse des Schikaneder:
Margaretenstraße 24
1040 Wien

Reservieren hier online oder per Telefon unter +43 (0)1 58 55 888 und täglich ab 18:00 unter +43 (0)1 58 52 867.




Diese Film-Vorschau wurde am 14. Juni 2007 auf allen Infoscreens Wiens gezeigt.


Am 1. Juni wurde der ausgezeichnete Kurzfilm "Auszeit" (bei dem Nino Regie führte und mit dem er den Bundesländerpreis für Tirol beim ORF-Kurzfilmwettbewerb "Shorts on Screen 07" gewann) als Teil der "Nacht des Tiroler Kurzfilms" im ORF Kulturhaus Tirol vorgeführt. Als Bonus folgte ganz am Ende noch eine Vorführung von "Every Step You Take" bei freiem Eintritt, die Publikumsreaktionen waren überaus wohlwollend!

Einige Fotos vom Interview mit ORF Moderator Thomas Arbeiter können hier abgerufen werden, und ein ganzes Video vom Interview findet sich gleich hier:

Mittwoch, 28. März 2007

Weltpremiere: Einer von 5 beliebtesten DIAGONALE-Filmen, beide Male AUSVERKAUFT!



Der Film hat seine Weltpremiere auf der DIAGONALE 07 - FESTIVAL DES ÖSTERREICHISCHEN FILMS, in Graz, am 21. März um 12:00 gefeiert, und wurde am 23. März nochmals gezeigt.

Beide Vorstellungen waren restlos ausverkauft, und die Publikumsreaktionen waren überaus positiv.


Doch nicht genug: "Every Step You Take" wurde vom Publikum aus 42 zur Wahl stehenden Langfilmen zu einem der beliebtesten 5 Filme der ganzen DIAGONALE 07 (die Finalisten für den Publikumspreis) gewählt, und das als einziger Film, der ganz ohne Förderungen und sogar ohne Produktionsfirma auskam! Hier findet sich die diesbezügliche Pressemitteilung vom 25.3.2007.

Das Finale um den Publikumspreis gewann schließlich Mirjam Ungers "Vienna's Lost Daughters", ein berührender Dokumentarfilm über acht alte Frauen, die als junge Mädchen vor den Nazis aus Wien nach New York geflüchtet sind, und hier ihre Lebensgeschichten erzählen.

Klicken Sie auf eines der Fotos oder hier, um zur Diagonale-Fotogalerie von der "Every Step You Take"-Weltpremiere zu gelangen.












EVERY STEP YOU TAKE befindet sich jetzt in der Festival-Einreichungsphase.

Bitte informieren Sie sich hier regelmäßig für weitere Aufführungstermine und -locations. Der Film wird unter anderem auch in Großbritannien und Deutschlang gezeigt werden. Zu einem späteren Zeitpunkt wird der Film auch hier auf der offiziellen Filmwebsite EveryStepYouTake.org veröffentlicht.

Sonntag, 04. März 2007

3Sat und ORF Fernsehbeiträge online



Dieser Fernsehbeitrag wurde am 13. März um 22:25 auf 3Sat im Rahmen der Sendung "Neues vom österreichischen Film" präsentiert.

Die Sendung wird zu einem späteren Zeitpunkt im ORF wiederholt werden (Daten werden noch angekündigt).

"Every Step You Take" feiert in seiner englischen Originalfassung auf der DIAGONALE 07 in Graz am 21.3. seine Premiere (siehe unten).




Dieses Mini-Portrait wurde am 22.3.2007 um 22:50 als Teil der Sendung "shorts and skirts - die lange Nacht des kurzen Films" auf ORF1 gesendet. Nino Leitner hat mit seinem Kurzfilm "Auszeit", der vollständig in 36 Stunden entstanden ist, den "Shorts on Screen 07" Wettbewerb für das Bundesland Tirol gewonnen.